Hilfe

Hier haben wir Ihnen einige häufige Fragen & Antworten zusammengestellt. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung unter online@literaturseiten-muenchen.de.

Besucher

Wo finde ich das Archiv mit den Print-Ausgaben?

Das Archiv mit Print-Ausgaben finden Sie unter „Über uns“. Die Print-Ausgaben der LiteraturSeiten München von 2015 und auch 2014 bis 2008 können Sie dort im PDF-Format herunterladen.

Wo gibt es die Print-Ausgabe in München?

Die Druck-Ausgabe wird kostenlos verteilt im Stadtgebiet München und der näheren Umgebung, unter anderen in:

  • Buchhandlungen
  • Stadtbibliotheken / Büchereien

Kulturzentren wie:

  • Gasteig
  • Kulturzenter der Israelitischen Kultusgemeinde
  • Seidlvilla
  • Amerikahaus
  • Institut Cervantes

Institutionen wie:

  • Literaturhaus
  • Lyrik Kabinett
  • Haus der Kunst
  • Jüdisches Museum
  • Stadtmuseum

und in diversen Theatern.

Veranstalter

Welche Veranstaltungen kann ich einstellen?

Sie können bei uns literarische Veranstaltungen einstellen/einreichen, die in München stattfinden. Ein klarer Bezug zur Literatur muss vorhanden sein.

Wie kann ich Termine auf der Webseite veröffentlichen?

Es gibt die LiteraturSeiten München als gedruckte Print-Ausgabe und als Webseite. Umfang, Art und Anzahl der Termine auf der Webseite und in der Print-Ausgabe der LiSe unterscheiden sich, ein Abgleich durch die Redaktion findet nicht statt. Bitte reichen Sie die Termine ggf. für beide Medien ein.

Webseite

Sie haben mehr als 3 Termine pro Jahr?

Dann schicken Sie uns bitte eine E-Mail an online@literaturseiten-muenchen.de unter Angabe von Name, ggf. Funktion/Institution, Kontaktdaten und Art der Veranstaltungen, die Sie einstellen wollen. Wir richten Ihnen dann ein Benutzerkonto ein, so dass Sie Ihre Termine selber auf der Webseite einstellen können.

Sie haben eher selten oder einmalig Termine zum Veröffentlichen?

Dann nutzen Sie bitte unser Formular zum Einreichen von Veranstaltungen auf der Webseite. Wir prüfen den Eintrag und veröffentlichen ihn. Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie ggf. bei Rückfragen kontaktieren können.

 

Wie kommen meine Termine in die Print-Ausgabe?

Es gibt die LiteraturSeiten München als gedruckte Print-Ausgabe und als Webseite. Umfang, Art und Anzahl der Termine auf der Webseite und in der Print-Ausgabe der LiSe unterscheiden sich, ein Abgleich durch die Redaktion findet nicht statt. Bitte reichen Sie die Termine ggf. für beide Medien ein.

Print-Ausgabe

Um einen Termin für die Veröffentlichung in der Print-Ausgabe einzureichen, schicken Sie bitte eine E-Mail mit einer kurzen Info (Was, wann, wo) an termine@literaturseiten-muenchen.de. Bitte keine Bilder und PDFs mitschicken. In der Redaktion werden die Termine dann für die nächste Ausgabe zusammengestellt. Redaktionsschluss ist der 15. des Monats für die Ausgabe, die Anfang des darauffolgenden Monats erscheint.

Wann ist Redaktionsschluss bei der Print-Ausgabe?

Der Redaktionsschluss bei der Print-Ausgabe ist jeweils der 15. des Vormonats. Zum Anfang des nächsten Monats erscheint dann die neue Ausgabe.

Kann ich Anzeigen schalten bei den LiteraturSeiten München?

Sie können in unserer Print-Ausgabe Anzeigen schalten. Unter Mediadaten finden Sie weitere Informationen.