Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 18.09.2015
19:30 - 22:00

Veranstaltungsort
MLB

Kategorien


Gladbeck ist wirklich ein gutes Pflaster für junge Autoren. Denn mit dem 18-jährigen Nico Salfeld, der jetzt seinen ersten Fantasyroman „Die vier Diamanten und das Erbe der Grauen“ veröffentlicht hat, betritt ein weiteres hoffnungsvolles Talent die Gladbecker Literaturszene. Zwei Jahre hat er an dem Buch um Zauberei, Liebe, Krieg, Intrigen und magische Diamanten geschrieben und ein Ende ist nicht abzusehen, denn „Ich habe noch Ideen für 120 Bücher im Kopf“.

Nico SalFeld, Foto privat

Nico Salfeld, Foto: Gladbecker Stadtspiegel

Und so entstand die Geschichte um vier Könige,die eine Insel besiedeln wollen.
Natürlich stellen sich diesem Vorhaben zahlreiche Feinde und Gefahren entgegen.
„Doch Magier und Elfen eilen zur Hilfe und dann wird es spannend, fantasievoll, ironisch und abenteuerlich“, so Nico. „Und auch eine Liebesgeschichte findet sich in dem Erstlingswerk „- schmunzelt er.