Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 27.09.2015
10:00 - 15:00

Veranstaltungsort
EineWeltHaus München

Kategorien


5. LITERATURWELTMARKT im EINEWELTHAUS
in Kooperation mit dem Modernen Antiquariat Eine Welt
Wie ein Perlentaucher stürzt sich das Moderne Antiquariat Eine Welt ins schier unendliche Büchermeer, um immer wieder neue Schätze zu heben. Dank hervorragender Verlagskontakte gelingt es den Magdeburgern, einen großen Teil der in den letzten 25 Jahren ins Deutsche übersetzten Werke „der anderen Hälfte der Weltliteratur“ in seinen Katalogen zu versammeln. Darin spannt sich von Argentinien über Indien bis Zimbabwe ein Regenbogen, der den kulturellen Reichtum der „Dritten Welt“ erahnen läßt. Autoren wie Aitmatow, Djebar, Garcia Marquez, Machfus, Vargas Llosa und Zamenzaad stehen für den literarischen Anspruch, der den Ankaufsentscheidungen des Antiquariats zu Grunde liegt.

Fast eintausend Titel aus dem Bestand des Modernen Antiquariates Eine Welt präsentiert das EineWeltHaus München beim LiteraturWeltMarkt am 26. und 27. September 2015. Bücher sind zu entdecken, in denen sich fern aller von Politik und Medien transportierter Klischees faszinierende Welten entfalten, Bücher, in denen uns Menschen begegnen mit ihren Träumen und Sehnsüchten, ihrer Fröhlichkeit und Bitternis, mit Liebe und Zorn, mit ihrem Streben nach Würde und Glück. Wer mag, kann zu Sachbüchern greifen, die uns helfen, die immer komplexeren Verhältnisse einer globalisierten Welt zu verstehen. Wem noch ein Buch für die langen Winterabende fehlt, kann zu einem Krimi greifen. Und natürlich finden auch Kinder Bücher, die – vergnüglich und altersgerecht – anregen zum Nachdenken über die Welt und das Leben.

Die Veranstalter versprechen eine gelungene Mischung aus längst vergriffenen Titeln, ästhetischen Überraschungen und Novitäten, die man im Antiquariat eigentlich noch gar nicht erwarten kann.

Im Rahmen der Bücherschau wird es alle zwei Stunden Lesungen und Live-Musik geben, ein Cafe und Samstagabend ein buntes Kulturprogramm mit Texten, Tanz und Weltmusik.
Veranstalter: Trägerkreis EineWeltHaus
Termin: 26. und 27. Sept. 2015
Raum: Grosser Saal und Foyer
Zeit: SA von 10-22 Uhr, SO von 10-15 Uhr
Eintritt: Frei
Kontakt: Dodo Lazarowicz, Bibliothek, 089-85 63 75-24