Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 13.07.2017
19:00 - 22:30

Veranstaltungsort
Seidlvilla

Kategorien


„Kriegsrecht“ – neue Literatur aus Taiwan

Taiwan hat sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einer stabilen, lebendigen Demokratie entwickelt. Eine wichtige Voraussetzung dafür war die Aufhebung des 38 Jahre währenden Kriegsrechts im Juli 1987. Die Anthologie verdeutlicht die verschiedenen Facetten Taiwans, sie bietet einen Einblick in die Literatur der Kriegsrechts- und Umbruchphase sowie Erzählungen und Essays aus jüngster Zeit.
Veranstaltung mit dem Herausgeber des Buchs Thilo Diefenbach und Jhy-Wey Shieh, dem Repräsentanten Taiwans in Deutschland.
In Kooperation mit der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft e.V. – Freunde Taiwans, der Taipeh Vertretung sowie dem Ministry of Culture

Veranstalter: Iudicium Verlag, München