Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 22.07.2016
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Kurparkschlösschen

Kategorien


“Wer Kuba verstehen will, muss Leonardo Padura lesen.” Denn diese Tetralogie ist weit mehr als Unterhaltungsromane, schreibt Martina Scherf von der SZ. Die vier Bücher fächern ein breites gesellschaftliches
Panorama auf. Mario Conde, der Kommissar in Paduras Romanen, ist ein Überlebenskünstler und steckt seine Nase in alle Schichten der angeblich klassenlosen kubanischen Gesellschaft und deckt ihre Lügen auf. La Havanna mit ihrer Traurigkeit aber auch Humor spielt stehts die Hauptrolle. Leonardo Padura (La Habana, 1955) erhielt 2015 den spanischen Prinzessin-von- Asturien-Preis in der Sparte Literatur.

Eintritt: € 12,-
Moderation: Constanze Álvarez Lutz
Deutsche Lesung: Thomas Kraft
Reservierungen unter kulturverein-herrsching@gmx.de oder
telefonisch unter 08152/98 90 220

In Zusammenarbeit mit dem Instituto Cervantes Múnich, dem Unionsverlag, dem Kulturverein Herrsching und dem Krimifestival München