Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 20.11.2015
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Instituto Cervantes Múnich

Kategorien


Alle zehn Sekunden stirbt ein Kleinkind an Unterernährung. Fünf Jahre hat Martín Caparrós den Globus bereist, um diese Schande zu kartografieren: Er war in Indien, wo am meisten Menschen hungern; in den USA, wo jeder Sechste nicht ausreichend ernährt und jeder Dritte fettleibig ist; in Argentinien, wo Nahrungsmittel für 300 Millionen Menschen produziert werden, obwohl sich viele Bürger kein Fleisch leisten können. Das Resultat stellt er uns gemeinsam mit Antje Pieper im Rahmen von front:text, dem Festivalprogramm von Albert Ostermaier, vor.

Freitag, 20. November 2015, 19:30 Uhr
Instituto Cervantes
Moderation: Antje Pieper, ZDF Auslandsjournal
Eintritt: € 9,- / € 7,- (erm.)
Spanisch und Deutsch
Information: 089/ 29 07 18 13
Im Rahmen des Literaturfest München 2015