Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 17.09.2015
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Instituto Cervantes Múnich

Kategorien


Bruno Labastide ist ein Abenteurer, ein sympathischer Schuft und ein Sammler kurioser Geschichten: Als er in Venedig eine geheimnisvolle Japanerin kennenlernt, die ihre Liebhaber stets nur für eine Nacht und gegen schöne Verse empfängt, versucht er, sie mit seinen Geschichten zu betören: zum Beispiel mit der von dem Jugendlichen, der Wörter schmuggelt. Magisch-zauberhafte Begeben-heiten, die in Buenos Aires, Paris oder Shanghai spielen und am Ende wieder nach Venedig führen.

Der Wörterschmuggler ist Natalio Gruesos erster Roman.

Donnerstag, 17. September 2015, 19:30 Uhr
Instituto Cervantes
Moderation: Gabriele Knetsch
Eintritt frei
Spanisch und Deutsch
Information: 089 / 29 07 18 13