Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 10.05.2016
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Literaturhaus München

Kategorien


Die Molekularbiologin Johanna Mawet lernt während eines Forschungsaufenthalts in den USA einen Mann kennen, der merkwürdig alterslos wirkt. Er sei der Physiker Johann Wilhelm Ritter, sagt er, geboren 1776. Starker Tobak für eine Wissenschaftlerin von heute! Und Johanna lässt nicht locker, sequenziert die DNA des Mannes und entdeckt Erstaunliches. Doch als ihre Kollegen misstrauisch werden, bleibt dem sonderbaren Paar nur eines: die Flucht, dorthin, wo wissenschaftliche Erkenntnis und schwarze Romantik sich schon immer ein Stelldichein geben – nach Deutschland. Thea Dorn zieht uns in ihrem lang erwarteten neuen Roman tief hinein in die Urgründe einer romantischen Seele. »Die Unglückseligen« (Knaus Verlag) ist ein großes Lese- und Erkenntnisvergnügen, in dem sich die lange Tradition des Fauststoffes zeitgemäß spiegelt. Im Gespräch mit dem Philosophen und großen Faust-Kenner Rüdiger Safranski stellt die Autorin (und ausgewiesene Faust-Expertin) ihr neues Buch vor.

Veranstalter: Stiftung Literaturhaus
Eintritt: Euro 12.- / 8.-

Karten über die Webseite des Literaturhauses
oder Tel. 089-291934-27