Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 15.09.2016
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Literaturhaus München

Kategorien


Sylvia Plath und Ted Hughes sind das berühmteste, tragischste Liebespaar der modernen Literatur. Nach Sylvias Suizid 1963 galt sie als Märtyrerin, Ted hingegen als Verräter. Zeit seines Lebens hat er sich zu diesen Schuldzuweisungen nie geäußert.
Die niederländische Bestseller-Autorin Connie Palmen lässt ihn nun in ihrer fiktiven Biografie (Diogenes Verlag, Deutsch von Hanni Ehlers) zu Wort kommen.
Stefan Hunstein gibt Ted Hughes seine Stimme. Die Berliner Autorin und Literaturkritikerin Manuela Reichart spricht mit Connie Palmen.

Moderation: Manuela Reichart
Lesung des deutschen Textes: Stefan Hunstein

Büchertisch: Autorenbuchhandlung

Veranstaltung in niederländischer und deutscher Sprache
Eintritt: Euro 10.- / 7.-

Eine Veranstaltung der Reihe Grote literatuur uit Nederland en Vlaanderen

Karten über die Website des Literaturhauses oder unter der Telefonnummer 089-291934-27