Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 07.01.2016
18:30 - 20:00

Veranstaltungsort
MVHS Süd

Kategorien


Die gegenwärtige Türkei bietet ein in sich zerrissenes Abbild. Europäisch inspirierte Lebensstile an der Westküste stehen archaische Riten im Osten des Landes gegenüber. Widersprüchlich bleibt das Verhältnis zur EU, fragwürdig die Bindungen an Deutschland und schillernd die Metropole Istanbul. Ein Land im Übergang, reich an Mythen und Sehnsüchten nach Erneuerung.
7. Jan: Orhan Pamuk: Schnee
14. Jan: Yasar Kemal: Memed, mein Falke
21. Jan: Zülfül Livaneli: Glückseligkeit
28. Jan: Muratham Mungam: Palast des Ostens
4. Feb: Perihan Magden: Zwei Mädchen. Istanbul Story
18. Feb:Feridun Zaimoglu: Liebesbrand

(Kurs-Nr: B246090/€ 46)