Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 21.04.2015
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort
Gasteig

Kategorien


Es geht um die anarchische Freude an der Sinnzerstörung, um den mikroskopisch zerlegenden Blick auf Einzelheiten und um den Wunsch, sie anders als gemeint wieder zusammenzudeuten; dem Spieltrieb, das Gewöhnlichste als Rätsel zu zeigen, und der unaufdringlichen “politisch-philosophischen Dimension” des Lachanlasses soll nachgegangen werden. Das Thema ist umfassend, schließt komische Lyrik, Glosse, Satire, Kabarett u.v.a. ein. Vor allem die deutsche Literatur hat ihre eigene Humortradition. Sie ist nicht satirisch, sondern spielt oft am Abgrund des Absurden.

(Kurs-Nr. A246050 • Ulrieke Ruwisch M.A. • MVHS im Gasteig • Rosenheimer Str. 5 • € 7.–)