Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 01.06.2016
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Instituto Cervantes Múnich

Kategorien


Ana Ángel ist tot. Gestorben auf La Oculta, der Finca der Familie, irgendwo in den kolumbianischen Bergen, nicht weit von Medellín. Wie jedes Jahr wären ihre Kinder erst zu Weihnachten zu Besuch gekommen, doch jetzt machen sich Pilar, Eva und Antonio im Frühjahr auf den Weg, um Abschied zu nehmen. Héctor Abad Faciolince, geboren 1958 in Medellín, Kolumbien, lebt in Bogotá. Er studierte in Italien und verbachte dort nach der Ermordung seines Vaters 1987 weitere fünf Jahre. Seit seiner Rückkehr nach Kolumbien arbeitet Abad auch als Journalist, u. a. als Kolumnist der Tageszeitung El Espectador.

Moderation: Elena Álvarez Lutz
Spanisch und Deutsch
Eintritt frei
Information: 089 / 29 07 18 13

In Zusammenarbeit mit dem Berenberg Verlag