Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 09.10.2015
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort
MVHS Laim

Kategorien


„Lesen ist wie eine Kunst. Ich habe achtzig Jahre dafür gebraucht und kann noch jetzt nicht sagen, dass ich am Ziel wäre.“, so sagte Goethe. Lesen macht glücklich, selig, süchtig. Es berührt und hilft, das eigene Ich und seine Stellung in der Welt besser zu begreifen. Aber wie bringen uns die Autoren dazu? Welche Kunstgriffe wenden sie an? Was erzählen sie uns und wie? Für unseren Lesekreis sind Vorkenntnisse nicht erforderlich. Wichtig ist, sich auszutauschen und zu Entdeckungen anzuregen. Wir beschäftigen uns vorwiegend mit Autorinnen und Autoren des 20. Jahrhunderts, richten unseren Blick diesmal auch auf ältere amerikanische Literatur.

Für den ersten Kursabend lesen Sie bitte Edgar Allan Poes Kurzgeschichte „Der Mord in der Rue Morgue“.

Kurs-Nr: B247430 · Dr. Claudia Kaiser · 4 x fr  · 9.10., 23.10., 27.11., und 18.12.2015 · € 30.–