Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 23.11.2016
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort
Internationales Künstlerhaus Villa Concordia

Kategorien


„Ich habe ein Zuhause für Wörter gefunden“, lautet die Überschrift eines Artikels von Andrea Bajani, der sich wie eine Liebeserklärung nicht nur an Wörter, sondern eben auch ihr Zuhause liest und am 17. September 2016 plötzlich – und bildstark zur Villa Concordia – in einem der bedeutendsten Tageszeitungs-Magazinen Italiens erschien:www.iodonna.it

Ein riesiges Lob an seinen Stipendienort, von wo aus der mit wichtigen Preisen bedachte Autor, der auf Deutsch bei dtv verlegt ist, seit April diesen Jahres arbeitet.

Das Künstlerhaus freut sich, zu seiner Lesung am Mittwoch, 23. November 2016 um 19 Uhr in die Villa Concordia nach Bamberg einladen zu dürfen! Mit dabei sind seine Kollegen Simone Movio, Gitarre, und Jan Koneffke im Gespräch.

Andrea Bajani liest u.a. aus “Das Leben hält sich nicht ans Alphabet” und, wenn das Publikum Glück hat, erlebt es eine Premiere: Obwohl gedruckt noch unübersetzt, liest er vielleicht einige Passagen aus seinem neusten Buch „Un Bene Al Mondo“ auf Deutsch, das er in Bamberg zu Ende geschrieben hat und gerade erst in Italien erschienen ist. Der Eintritt ist frei!