Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 17.03.2016
19:00

Veranstaltungsort
Tschechisches Zentrum München

Kategorien


Die Schriftstellerin, Journalistin, Videokünstlerin und Performance-Darstellerin Milena Oda stellt zusammen mit dem Schauspieler Wolfgang Boos in Form einer szenischen Lesung ihr neues Buch vor, das Einblicke in die Gefühle einer Zugezogenen gewährt – angesichts der Flüchtlingswelle ein Thema mit aktueller Brisanz.

Kennen Sie das Gefühl eines Ausländers? Kennen Sie das Gefühl des Fremdseins? Wenn man weiß, dass man im fremden Land nie willkommen ist? Wie das Gefühl ist, abgelehnt zu werden? Was führt manche Nicht-Ausländer dazu, den Ausländer in ih­rem Inland zu hinterfragen?

Die szenische Lesung „Nennen Sie mich Ausländer“ möchte dem Publikum die fremden Gefühle ei­nes Ausländers, Migranten oder Flüchtlings näherbringen, hierzu Antworten anbieten und zur Diskussion anregen. Hierbei schöpft Milena Oda  aus ihren eigenen Erfahrungen als „osteuropäische“ Autorin (und als Ausländerin), die seit 15 Jahren in Deutschland lebt und arbeitet.

Gemeinsam mit dem deutschen Schauspieler Wolfgang Boos koket­tieren sie in der Lesung bewusst mit ihrer Nationalität, um aufzuzei­gen, dass auch der Deutsche ein Ausländer ist, „so­bald er die Grenzen des eigenen Staates und dessen Schutz verlässt.“

Milena Oda (* 15. März 1975 in Jičín, Tschechoslowakei) ist eine tschechische deutschsprachige Schriftstellerin. Sie studierte Germanistik, Romanistik, Anglistik und Theaterwissenschaft an den Universitäten in Olomouc, Bayreuth, Salzburg, Klagenfurt und Düsseldorf. Später arbeitete sie als arbeitet sie Dramaturgiehospitantin im Düsseldorfer Schauspielhaus. Sie lebt nun seit mehreren Jahren in Berlin, ab 2008 als freie Schriftstellerin und Übersetzerin und seit 2011 auch in New York. Hauptsächlich schreibt sie Prosa in deutscher Sprache, sie ist aber auch Autorin und Verfasserin von Lyrik, Essays, erzählenden Werken und Theaterstücken auf Deutsch, Tschechisch und Englisch.

Eintritt frei

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum München