Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 31.05.2016
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Literaturhaus München

Kategorien


Ein wichtiger Teil von Peter Handkes Œuvre sind seine Tagebücher. Mit »Vor der Baumschattenwand nachts« (Jung und Jung Verlag) liegt nun ein weiteres großes Journal vor, in welchem Gedanken, Beobachtungen, Aphorismen und Zeichnungen von 2007 bis 2015 vereint sind. Von den »Aufzeichnungen« die zuletzt im Jahr 2005 erschienen sind, unterscheiden sich die jetzigen Texte durch ihre radikale Reduktion, durch Zuspitzungen und Abstraktionen, im Zentrum stehen Überlegungen zum Schreiben selbst. Jens Harzer, Ensemblemitglied des Thalia Theaters in Hamburg, der Verleger Jochen Jung und Michael Krüger begeben sich in Lesung und Gespräch auf Peter Handkes poetische Lebensspuren.

Veranstalter: Stiftung Literaturhaus
Eintritt: Euro 12.- / 8.-

Karten auf der Website des Literaturhauses 
oder Tel. 089-29 19 34-27