Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 28.04.2016
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Buchhandlung Geobuch

Kategorien


Nach mittlerweile dreißig Jahren als Wahl-Dubliner und Irlandkorrespondent der taz hat Ralf Sotscheck (fast) jeden Stein auf der Insel umgedreht, (fast) jeden Pub besucht und zu (fast) jedem denkbaren Thema recherchiert. Und so kann er von Dingen erzählen, die weit über das bei Irland-verliebten Deutschen verbreitete Klischee von der Insel mit den melancholischen Liedern und den trinkfreudigen Bewohnern hinausgehen. Auf seiner Reise entlang der irischen Küste berichtet Sotscheck nicht nur von atemberaubenden Landschaften und der erstaunlichen Eintracht einer aus der Arktis, dem Mittelmeerraum und den Alpen stammenden Flora – er erklärt auch, wie europäische Quotenregelungen zu einem irischen Golfboom führen konnten, warum Barack »O’Bama« eigentlich Ire ist und was den Gallier Asterix an die felsige Westküste trieb.

Wir dürfen also gespannt sein auf seine Lesung am 28.04.2016 um 19:30 Uhr bei uns bei Geobuch.

Im Eintritt sind für Sie Getränke wie Wasser und Wein immer inbegriffen. Sichern Sie sich einen Platz auf der exklusiven Gästeliste mit einer Anmeldung direkt bei GEOBUCH, Rosental 6, Tel. 089/265030 oder per Mail an events@geobuch.de – die Teilnehmerzahl ist begrenzt.