Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 07.10.2015
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort
MVHS Gasteig

Kategorien


Der Literaturnobelpreisträger Rudyard Kipling vereinigte in sich große Widersprüche: Einerseits sang er das hohe Lied des Imperialismus, andererseits verstand er wie kaum ein anderer Autor seines Landes die indische Mentalität. Knapp pointierte Kurzgeschichten wechseln sich in seinem Werk mit lyrischen Bildern ab und hinter scheinbar so heiteren Geschichten aus dem Dschungel des Subkontinents verbergen sich politische Ideen.
7.    Okt: Kipling – ein Journalist und Schriftsteller zwischen zwei Welten
14. Okt: Kim
21. Okt: Dschungelbuch
28. Okt: Das neue Dschungelbuch
11. Nov: Indische Erzählungen
18. Nov: Englische Mythen

Kurs-Nr: B245510 · Stefan Winter · 6 x mi  · 7.10. bis 18.11.2015 · € 40.– bei Anmeldung · Restkarten € 7.– je Termin vor Ort