Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 13.01.2017
20:00

Veranstaltungsort
Literaturhaus Saal

Kategorien


Christoph Niemann ist einer der gefragtesten Illustratoren der Welt. In seinem Atelier in Berlin- Mitte gestaltet er Bilder für The New Yorker, Die Zeit und viele weitere renommierte Zeitungen und Zeitschriften. In der jetzt bei Knesebeck erschienenen Monografie gibt er in einer Kombination aus Illustrationen und Fotografien mit treffsicherem Humor Einblicke in seinen Schaffensprozess, erklärt, wie er interne und externe Hindernisse überwand, um als Illustrator
Karriere machen zu können. Das Buch umfasst Arbeiten aus allen Schaffensphasen Niemanns und präsentiert seine scharfsinnigen Beobachtungen des Alltagslebens in Zeichnungen, Reiseberichten, Zeitungsbeiträgen und Bilderserien, in denen er vertraute Bilder und Alltagsgegenstände in neue Zusammenhänge bringt. Ein Buch – und ein Abend! – für Freunde des hintergründigen Humors!

Moderation: Andrian Kreye (Süddeutsche Zeitung)
Veranstalter: Knesebeck Verlag, Stiftung Literaturhaus
Eintritt: Euro 12.- / 8.-