Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 23.10.2015
19:30 - 22:00

Veranstaltungsort
Literaturhaus München

Kategorien


Roman und Kinderbuch, Essay und Lyrikband, Erzählung und Krimi – in München wird geschrieben und gedichtet, publiziert und – nicht zuletzt – gelesen und diskutiert. Das Literaturhaus München möchte einen Eindruck geben über die große Bandbreite der Themen und Texte und hat 15 AutorInnen aus München eingeladen, ihre 2015 entstandenen Bücher in kurzen Lesungen und persönlichen Gesprächen vorzustellen. Im Seminar lädt die kleine Lesebühne ein, Auszüge aus allen Texten anzuhören. Im Foyer und im Saal bitten wir zum individuellen Meet&Greet: Alle AutorInnen stehen am eigenen Tisch für Fragen zur Verfügung, geben Auskunft über ihr Scheiben oder lesen Ihnen auch einfach noch ein paar Seiten vor – Sie entscheiden! Nach 10 Minuten ertönt der Gong, dann geht’s weiter: zum nächsten Buch, zum nächsten Autor, zum nächsten Thema. Mit dabei: Friedrich Ani, Julia Benkert, Alex Burghard, Hasan Cobanli, Maximilian Dorner, Karin Fellner, Jaromir Konecny, David Pfeifer, Christoph Poschenrieder, Stephan Reichenberg, Natalie Weidenfeld, Gunna Wendt, Steven Uhly und andere. Erleben Sie Münchens unterschiedliche Seiten – alle Autoren und Bücher unter www.literaturhaus-muenchen.de.

Veranstalter: Stiftung Literaturhaus

Eintritt: Euro 5.-

Ort: 3.OG

Bar ab 19 Uhr