Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 07.04.2016
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
MVHS Gasteig

Kategorien


Was vereint die beiden Romane „Wer die Nachtigall stört“ und „Vom Winde verweht“? Beides Weltbestseller und berühmte Filme zugleich. Ein Jugendbuch und eine dramatische Liebesgeschichte. Der gemeinsame Nenner, Rassismus und Sklaverei, die Schattenseite der freiheitlich-demokratischen amerikanischen Gesellschaft. Ein literarischer und filmischer Abend über die Südstaaten der USA und ein immer wieder aktuelles Thema. Von „Onkel Toms Hütte“ und „Huckleberry Finn“ über Margaret Mitchell, Carson McCullers, Harper Lee bis hin zu Nobelpreisträgerin Toni Morrison und John Grisham.

Veranstaltungs-Nr: C246020 · Peter Keßler · € 7 bei Anmeldung oder am Veranstaltungsort