Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum - 14.01.2022
19:30
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort

Online: Bitte anmelden

Kategorien


Christoph von Nostitz liest aus seinem neuen Roman „Zürich Frauenbadi“ und beendet die spannende Geschichte über die Paarsuche im Internet, deren Anfang er schon am 3. Dezember 21 beim Offenen Abend gelesen hatte.

Die Veranstaltung findet per Zoom statt. Bitte melden Sie sich an unter lesung@muenchner-literaturbuero.de, damit wir Ihnen die Zugangsdaten zusenden können.

Teilnahme kostenfrei.