Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 22.07.2022
19:30
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
MLb

Kategorien


Henriette Hufgard liest aus Split Screen, oder: Die Grausamkeit der Vernunft, ein noch unveröffentlichter philosophisch-zeitkritischer Essay, der literarisch dicht wie bildstark den Zusammenhang befragt von Kunst und Kolonialismus und dem nur scheinbar rationalen Kult der Vernunft in der westlichen Philosophie und Geschichte.

Die Autorin forscht derzeit interdisziplinär zu Kunstgeschichte und Philosophie an der FU Berlin und ist schriftstellerisch tätig als Essayistin und Redaktionsmitglied des Literatur- und Kulturmagazins [kon]-paper.

Eintritt frei.