Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 17.03.2020
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Literaturhaus München

Kategorien


Moderation: Olaf Kühl
Lesung: Xenia Tiling

Kamil will ein harter Rapper sein, wohnt aber noch bei Mama in der Warschauer Plattenbauwohnung. Er dealt, jobbt als Klempner und lässt sich von seiner Kundin Iwona verführen. Iwona lebt mit ihrem Ehemann Maciej und ihrem kleinen Sohn in einem von hohen Mauern geschützten Haus. Und Kamil verkauft Maciej Drogen, ohne es zu ahnen. Dorota Masłowska erzählt mit abgrundtief schwarzem Humor von teuren Autos und billigen Beziehungen, von Jedermännern und Jederfrauen mit hohen Ansprüchen und niedersten Instinkten. Ein rasantes Buch, ein mitreißendes Kaleidoskop aus Liebe, Betrug, Begierde und Eitelkeit (Rowohlt Verlag // Deutsch von Olaf Kühl).

Karten über die Webseite des Literaturhauses oder unter Tel. 089-291934-27