Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 21.05.2017
14:30 - 16:00

Veranstaltungsort
mehrzweckraum

Kategorien


Lesung mit Wilfried von Manstein aus seinem Roman “Green net” – eine magische Reise.

“Vielschichtige Handlungsebenen und eine wilde Gemengelage mit Zutaten aus Science Fiction, Mystizismus, Tolkien’sche Fantasiewelten, Magie, Gesellschaftskritik und Umweltpessimismus vereinen sich im Reifeprozess der Hauptperson Mario zu einem aufregenden Spannungsbogen. Mich erstaunt, dass der Autor sich in dieses Labyrinth wagt, auch vor logischen und rhythmischen Brüchen nicht zurückschreckt, um dann doch – verschrammt und zerkratzt – daraus wieder aufzutauchen und ein schlüssiges Ganzes zu präsentieren.
Das Buch lebt auch von starken Bildern und inneren Szenarien, die beim Schmökern entstehen. Damit schreit es beinahe nach einer starken Verfilmung.
“Herr der Ringe” trifft hier auf “Avatar” und “Käpt’n Blaubär” und doch entsteht dabei etwas ganz Neues. Neben dem Spaß beim Lesen erhält man als Zugabe einen ganz neuen Blick auf die wunderbaren und immer geheimnisvollen Prozesse, durch die alles Leben auf unserem zerbrechlichen Planeten ineinander verwoben ist.”

(Aus einer Rezension bei amazon.)