Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum - 27.01.2021 - 28.02.2021
19:00
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort

Web: Vimeo

Kategorien


Vortrag: Klaus G. Saur

Die Videoaufzeichnung des Vortrags finden Sie ab dem 27. Januar um 19 Uhr unter folgendem Link: https://vimeo.com/503074955

Klaus G. Saur erläutert den Begriff des Bestsellers, des Schlechtsellers und des Longsellers anhand diverser Beispiele der vergangenen Jahrhunderte und Jahrzehnte. Gibt es ein Rezept, Bestseller zu produzieren? Anhand einer Gesamtinformation wird dargestellt, welche Jahresbestseller in den Jahren von 1946 bis zum Jahr 2020 herausgekommen sind und was die erfolgreichsten Bücher dieser Jahre gewesen sind.

Klaus G. Saur, geboren 1941 in Pullach bei München, wurde 1966 Geschäftsführer beim Verlag Dokumentation. 1978 entwickelte sich daraus der Fachbuchverlag K. G. Saur. Saur verkaufte den Verlag 1987, blieb aber bis 2003 Geschäftsführer. Anschließend wurde er Geschäftsführer und Vorsitzender bei Walter de Gruyter. Klaus G. Saur hat viele Ehrendoktorwürden, er ist Honorarprofessor der Humboldt-Universität in Berlin und der Universität in Leipzig, sowie Ehrensenator der Universität Leipzig und der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er ist Vorsitzender der Historischen Kommission des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e. V./Frankfurt am Main und Ehrenmitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste.