Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 05.05.2017
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Schrannenhalle/Eataly

Kategorien


Buchpräsentation “Tod am Gardasee” von Marta Donato

Bayern und Italien, eine große Liebe! Und was für Möglichkeiten für Politiker diesseits und jenseits der Alpen! Für Immobilienmakler, die den Traum vom Seegrundstück zum Alptraum machen! Für große Oper – bis zum tödlichen Ende!
Die Italien-Kennerin Marta Donato wirft in ihrem Krimi einen Blick hinter die Kulissen der „besseren Gesellschaft” des Chiemgaus und des Venetos. Für alle, die schon immer geahnt haben, dass auch in den schönsten Urlaubsregionen Abgründe lauern, hat sie ein cleveres, bis zum Schluss spannendes Verwirrspiel entworfen.
Am Freitag, 5. Mai 2017, stellt sie den Münchner Literaturliebhabern ab 18 Uhr in der Schrannenhalle ihren neuen Krimi vor. Sie ist Gast des PREGO cookbookshops, der sich im EATALY München als erste Adresse für Kulinarik- und Italien-Bücher etabliert hat. Dementsprechend wird der Abend genussreich. Zur Lesung gibt es Bilder vom Veneto und die Lieblingsrezepte der beiden Ermittler aus Verona und Traunstein: „Marissas Waffe“ gegen die schlechte Laune des Commissario Antonio Fontanaro, nämlich blutrote Parmigiana di Melanzane (Auberginen-Auflauf) und „Mama Katharinas Insidertipp“ für Kommissar Georg Breitwieser, Kaiserschmarrn mit Schuss.
„Tod am Gardasee“ ist der zweite Fall der Kommissare Fontanaro und Breitwieser. Ihr erster Fall erschien 2014 unter dem Titel „Veroneser Finale“ bei Rowohlt.

Veranstalter: PREGO cookbookstore im EATALY München & edition tingeltangel
Eintritt frei