Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 04.04.2022
20:00 - 21:30
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
Literaturhaus München

Kategorien


MO 4.4.22 // 20 Uhr // Saal & Stream

Unsere westlichen Demokratien befinden sich im Wandel: Von monoethnischen, monokulturellen Gesellschaften hin zu multiethnischen, multikulturellen. Der renommierte deutsch-amerikanische Politologe, Journalist (New York Times, Zeit Online u.a.) und Harvard-Dozent Yascha Mounk zeigt in seinem neuen Sachbuch »Das große Experiment. Wie Diversität die Demokratie bedroht und bereichert« (Droemer) nicht nur die Hindernisse, sondern auch die Chancen, auf die das Experiment einer diversen Gesellschaft trifft. Er liefert zugleich eine mögliche Anleitung für eine intakte multiethnische Demokratie. Klarsichtig und mit analytischer Schärfe widmet er sich den Argumenten, die von rechts und links kommen: eine wegweisende Verteidigung pluralistischer Prinzipien.

Ticketshop – Das grosse Experiment – Lesung mit Yascha Mounk Tickets, Literaturhaus München, 80333 München – online bestellen (reservix.de)