Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 27.01.2022
18:00 - 18:45
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
Literaturhaus München

Kategorien


»Das 20. Jahrhundert ist ohne Hannah Arendt gar nicht zu verstehen.« (Amos Elon, Journalist & Schriftsteller)

Die Kuratorin Monika Boll führt durch die Ausstellung »DAS WAGNIS DER ÖFFENTLICHKEIT« HANNAH ARENDT UND DAS 20. JAHRHUNDERT (15.10.-24.4.22) und zeigt, warum eine Beschäftigung mit Hannah Arendt immer auch eine mit politischer und historischer Urteilskraft ist.

 

Gebühr: Euro 12.- / 8.- (inkl. Ausstellungseintritt)
Online-Ticketverkauf

Veranstalter: Stiftung Literaturhaus