Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 22.02.2020
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Pasinger Fabrik - Kleine Bühne

Kategorien


Theaterstück des Trägers des Deutschen Buchpreises 2016 („Widerfahrnis“)

In unterhaltsamen wie auch provokanten 80 Minuten stellt sich der Conferencier Andreas seinem Publikum – alles beginnt mit der Verspätung der attraktiven Tänzerin Andrea, die Andreas nicht müde wird, anzukündigen. Letztlich bleibt ihm nur, sich selbst auf die Bühne zu stellen…

Robert Gregor Kühn nimmt das Publikum mit auf einen packenden Parforceritt zwischen Komik und Tragik, Größenwahn und seelischer Entblößung, Slapstick und voyeuristischer Nabelschau. Seit der Premiere im September 2015 und weiteren Aufführungen in München gastierte die Produktion auch in Wien, Ingolstadt und Gera.