Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 04.04.2019
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort
CVJM-Haus

Kategorien


Der Bibelraucher – Wilhelm Buntz erzählt aus seinem Leben.

Als Jugendlicher fährt er einen Mann tot. Jugendarrest, Gerichtssaal, Bewährung. Das ist der gewohnte Lebensrhythmus von Wilhelm Buntz.

1983: In seiner Zelle greift er zur Bibel. Er liest eine Seite, reißt sie heraus und rollt sich eine Kippe. So qualmt er sich bis zum Neuen Testament. Da packt ihn der Text.  Gott sagt: “Ich bin treu wie ein liebender Vater.” Ist das möglich?

Noch im Knast gibt Buntz diesem Gott eine Chance und merkt schnell: Das Leben mit Gott ist auch knallhart. Knallhart voller Wunder.

Wilhelm Buntz wird uns an diesem Abend in seine Geschichte mit hineinnehmen, und er wird uns erzählen, was er aus einem Leben gemacht hat.

Die Geschichte ist als Buch im Verlag SCM-Haenssler erschienen.

Der Eintritt ist frei.