Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 11.11.2018
17:00 - 18:30

Veranstaltungsort
Literaturhaus Saal

Kategorien


Moderation: Andreas Bönte (BR)

Ein neuer Antisemitismus wird allerorten hörbar. Woher kommen diese neuen alten Stimmen? Wie kann man gegenhalten?

ES DISKUTIEREN:
→ Adriana Altaras, Theaterregisseurin & Autorin (»Das Meer und ich waren im besten Alter«)
→ Der Historiker und Politikwissenschaftler Götz Aly (»Europa gegen die Juden. 1880-1945«)
→ Weltpianist Igor Levit, der seinen ECHO Klassik im April 2018 zurückgab
→ Islam- und Genderforscherin Reyhan Şahin, die unter dem Künstlernamen »Lady Bitch Ray« die Rap-Szene aufmischt.

Es moderiert Andreas Bönte: Leiter des Programmbereichs BR Fernsehen, ARD-alpha und 3Sat.

Eintritt: Euro 15.- / 10.-
DIE VERANSTALTUNG WIRD VOM BR AUFGEZEICHNET
Veranstalter: Literaturhandlung // Stiftung Literaturhaus // BR Fernsehen

Karten über die Webseite des Literaturhauses oder Tel. 089-291934-27