Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 02.07.2018
19:30

Veranstaltungsort
Münchner Künstlerhaus, Lenbachplatz 8

Kategorien


Der Seerosenkreis feiert 70. Geburtstag  im Münchner Künstlerhaus, Lenbachplatz 8

mit einer Ausstellung der Bildenden Seerosen-Künstler in den Clubräumen und im Innenhof, noch bis zum 2. Juli 2018 (Öffnungszeiten Mo – Fr 08.00 – 17:00 Uhr; Sa 10:00 – 17:00 Uhr)

und einem festlichen Abend der Seerosen-Literaten

am Montag, 2. Juli 2018, 19.30 Uhr im Festsaal und im Innenhof

bei „Brot und Wein“ sowie nostalgischen und erheiternden literarisch-musikalisch-kabarettistischen Köstlichkeiten, gestaltet und ausgerichtet vom zahlreich anwesenden Team der SeerosianerInnen – Julia Cortis, Christine Grän, Gert Heidenreich, Gisela Heidenreich, Thomas Lang, Andrew Malura, Maria Peschek, Brigitta Rambeck, Anatol Regnier, Asta Scheib und Michael Skasa – vor allem aber von wunderbaren Gratulanten: darunter Salome Kammer, Maria Reiter, Felicia Brembeck alias Fee, Julia von Miller, Katrin Baumer, Christian Ude, André Hartmann, Frederic Hollay, Florian Hoffmann sowie Thomas Steierer alias metromadrid.

Das reichhaltige Überraschungsprogramm beginnt im Festsaal, im Anschluss daran reisen die Chartbreakers durch fast 70 Jahre Musik und lassen das Tanzbein wippen – bei schönem Wetter bis Mitternacht im Innenhof.

Brigitta Rambeck für den Seerosenkreis in Kooperation mit dem Münchner Künstlerhaus, dem Kulturreferat München, der Jung GmbH und dem Traumstadt Schwabing e.V.

Eintritt: 12,00 €

Anmeldung unter seerosenkreis@gmail.com oder 0170 3231634