Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 26.02.2019
19:30

Veranstaltungsort
Seidlvilla

Kategorien


Dichter, Liebe
Andrea Heuser liest Lyrik und Prosa
Musikalische Umrahmung: Moritz Eggert
Gesang: Talia Or

Dienstag, 26. Februar 2019, 19.30 Uhr
Veranstalter: Bayern liest e.V.
Veranstaltungsort: Seidlvilla, Nikolaipl. 1b, 80802 München
Eintritt: € 10; Mitglieder unseres Freundeskreises: erm. € 8

Andrea Heuser, geb. 1972, Lyrikerin, Librettistin und Roman-Autorin, entfaltet in ihren Gedichten wie in ihrer Prosa vibrierende Intensitäten, die das Publikum mit der Sinnlichkeit poetischer Erfahrung in unmittelbare Berührung bringen. Moritz Eggert, geb. 1965, Klaviervirtuose, Komponist von Opern, Liedzyklen, Oratorien, symphonischer und Kammermusik, Festival-Gründer, Blogger und Organisator ist vor allem eines: immer inspirierend und anregend. Gemeinsam öffnen Eggert und Heuser einen literarisch-musikalischen Resonanzraum, in dem ihre Werke sich berühren und sich an Schumanns Dichterliebe sowie Brecht/Weills Dreigroschenoper reiben. Sie werden dabei unterstützt von der vielseitigen Sopranistin Talia Or.