Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 10.11.2019
15:00 - 17:00

Veranstaltungsort
ligsalz8

Kategorien


Es geht um Kapitalismus, Korruption, Intrigen, Honduras und “irgendwas mit Liebe”. Die Berliner Autorin Jutta Blume liest aus ihrem druckfrischen Politthriller “Die Aktivistin”.

Im Anschluss Kaffee, Kuchen und Gespräch mit dem Ökubüro München über reale Hintergründe und künstlerische Freiheiten. Eintritt frei.

http://www.oeku-buero.de/details/druckfrischer-polithriller-die-aktivistin.html