Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 24.03.2019
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort
MVHS Gasteig

Kategorien


Genauso wie Kleists Dramen kreisen auch seine Erzählungen um das zentrale Thema Identität. Die Figuren geraten in eine existenzielle Krise zwischen dem Beharren auf ihrem subjektiven Standpunkt und unvorhersehbaren äußeren Ereignissen. Ein Spannungszustand, der bis in die Sprache des Autors hineinreicht: Immer wieder treibt er seine weitgespannten Satzgebilde bis an den Rand des Zerberstens. Anhand vier berühmter Erzählungen werden wir dieser faszinierenden, aber auch verstörenden Eigenart.

Kurs-Nummer: I244314                  

Dozent: Philipp Imhof M.A. · Restkarten € 7.–

Vortragsreihe