Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum - 15.04.2021
20:00
Termin im Kalender eintragen: iCal

Kategorien


ÜBER DEN VERNÜNFTIGEN UMGANG MIT GEFAHREN
Moderation: Gabor Steingart

Risiko ist Realität – die Corona-Krise zeigt das mit größter Deutlichkeit. Das wirft Fragen auf: Was ist uns als Gesellschaft wirklich wichtig? Welche Risiken sind wir bereit zu tragen? Fundiert und verständlich zugleich wendet sich das neue Buch des Philosophen Julia Nida-Rümelin und der Autorin Nathalie Weidenfeld an eine breite Öffentlichkeit. Aus philosophischer und kultureller Sicht analysieren sie, was ein angemessener Umgang mit Risiken sein kann. Gabor Steingart, renommierter Wirtschafts-Journalist und ehemaliger Chefredakteur des Handelsblatts, kommentiert das aktuelle Welt- und Wirtschaftsgeschehen in seinem täglichen Newsletter und Podcast »Steingarts Morning Briefing«. Er diskutiert mit den Autor*innen darüber, ob und wie man aus Grenzerfahrungen Orientierung gewinnen kann und wieviel Risiko wir aushalten sollten – in dieser und in künftigen Krisen.

Stream-Ticket*: Euro 5.- (zzgl. 2.- ReserviX-Servicegebühr)
literaturhaus-muenchen.reservix.de/p/reservix/event/1654310

Aufgrund der aktuellen Lage dürfen leider keine Gäste vor Ort anwesend sein. Dennoch können Sie die Veranstaltung LIVE AM HEIMISCHEN BILDSCHIRM geniessen.

Der Stream kann bis 60 min. vor Veranstaltungsbeginn gebucht werden & steht Ihnen dann 72 h zur Verfügung.

Weitere Info: www.literaturhaus-muenchen.de/veranstaltung/die-realitaet-des-risikos/