Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum - 28.05.2022
11:00 - 14:00
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
Treffpunkt Salvatorplatz /Arkaden schräg gegenüber dem Literaturhaus

Kategorien


STADT|RAUM|BIBLIOTHEK 3
WANN: Samstag, 28. Mai 2022
WAS: Heidi Rehn / „Die Buchhandlung in der Amalienstrasse“

Die Schriftstellerin Heidi Rehn entführt uns mit ihrem neuen München-Roman „Die Buchhandlung in der Amalienstrasse“ in das München der Jahrhundertwende. Sie folgt ihren Heldinnen, zwei jungen Buchhändlerinnen, in die Kreise der Schwabinger Boheme, der Lebensreformer und Revolutionäre – und in die Zirkel der selbstbewußten Frauen, die nach Emanzipation und Gleichberechtigung streben.
Wir folgen der Autorin Heidi Rehn auf einem Erkundungsgang durch die Maxvorstadt, auf dem sie Passagen des Romans an wichtigen Schauplätzen lesen wird. Wir landen in der Bibliothek Maxvorstadt – und können hier in weiteren Lesestoff zum Thema – und in weiteren Büchern von Heidi Rehn stöbern.
WO: 11 Uhr Treffpunkt Salvatorstrasse /Arkaden schräg gegenüber dem Literaturhaus – Endpunkt der Tour Stadtbibliothek Maxvorstadt, Augustenstr 14 Uhr

Veranstalter: Bücher&mehr e.V. Förderverein der Münchner Stadtbibliothek, www.buecher-und-mehr.org