Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 25.04.2017
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Literaturhaus Saal

Kategorien


Jakop Jacobsen ist seit seiner Jugend in einem abgelegenen Tal Norwegens ein Einzelgänger. Sein bester Freund Pelle ist eine Handpuppe, mit der er lange Gespräche führt und die deutlich schlagfertiger ist als er selbst.
Und Jakop geht gern auf Beerdigungen. Er gibt sich dort als Freund der Toten aus, bei deren Familien fühlt er sich wohl. Dumm nur, wenn jemand sein falsches Spiel durchschaut. So wie Agnes. »Ein treuer Freund« (Hanser Verlag, Deutsch von Gabriele Haefs) ist ein philosophischer Schelmenroman und eine herrlich schräge Liebesgeschichte.

Moderation: Günter Keil
Lesung der deutschen Textpassagen: Axel Milberg

Veranstaltung in englischer und deutscher Sprache
Veranstalter: Stiftung Literaturhaus
Eintritt: Euro 12.- / 8.-

Karten über die Website des Literaturhauses