Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 22.10.2018
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort
MVHS Gasteig

Kategorien


Niemand hat über Jahrzehnte den Rassenkonflikt in Amerika so leidenschaftlich beschrieben wie die Literaturnobelpreisträgerin Toni Morrison. “Gott, hilf dem Kind” (2015) ist ihr aktueller Roman. Auch Colson Whiteheads “The Underground Railroad” (2016) ist eine virtuose Abrechnung damit, was es bedeutete und immer noch bedeutet, schwarz zu sein in Amerika. In “Singt, ihr Lebenden und ihr Toten, singt” (2017) erzählt Jesmyn Ward unsentimental von einer schwarzen Familie in einer von Armut und Gewalt geprägten Umwelt im Bundesstaat Mississippi. Und Paul Beattys Roman “The Sellout” (2015) beschreibt einen jungen Schwarzen, der sich wegen der Wiedereinführung der Sklaverei vor Gericht verantworten muss.

Veranstaltungs-Nr: H244105

Dozentein: Dr. Petra Bittner · Gebühr € 7.– · Restkarten vor Ort