Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum - 20.05.2021
18:30 - 20:00
Termin im Kalender eintragen: iCal

Kategorien


Preußen ist in seiner langen Geschichte vor allem mit den Tugenden von Aufklärung und Toleranz, aber auch mit Pflichterfüllung und Disziplin sowie mit extremer Sparsamkeit verbunden. Jenseits der klischeehaften Vorstellungen eines militanten Obrigkeitstaates zeichnet die Literatur ein anderes Bild: Wir finden Äußerungen romantischer Sehnsüchte, Lustbarkeiten auf der Oder, bemerkenswerte Frauenfiguren oder arkadische Landschaften bei Berlin.

Heinrich von Kleist: Prinz Friedrich von Homburg
Theodor Fontane: Schach von Wuthenow
Marion Gräfin Dönhoff: Namen, die keiner mehr nennt
Günther de Bruyn: Preußens Luise
Jochen Klepper: Der Kahn der fröhlichen Leute
Wolf Jobst Siedler: Auf der Pfaueninsel

M244236 – Vortragsreihe
Stefan Winter · online. 9 · do 18:30 bis 20.00·Uhr 20.5.,10.6. 17.6., 24.6., 1.7. und 8.7. 2021 · € 59.– ·