Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 04.11.2017
19:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Steinhauser Einkehr

Kategorien


Am 4. November ab 19 Uhr lesen die Fantasy-Autoren Dominik Schmeller und Elea Brandt aus ihren Debüt-Romanen, erschienen im Mantikore-Verlag.

Dominik Schmellers “Relikt der Fladrea” erzählt die Geschichte des lebhaften Waisenmädchens Larima, die sich auf die Suche nach ihrer Herkunft begibt. Einzig ein Amulett mit seltsamen Symbolen dient ihr als Anhaltspunkt und führt sie zum geheimnisvollen Volk der Fladrea. Eine gefährliche Reise beginnt, denn dieses Geheimnis hat nicht nur für Larima einen hohen Wert. Elea Brandts Roman “Opfermond” entführt die Zuhörer in die düstere, glühend-heiße Stadt Ghor-el-Chras. Dort stoßen der verbitterte Assassine Varek und die vorlaute Straßendirne Idra auf die Spur eines düsteren Kultes, der mehr als nur ein Menschenopfer fordert.

Eintritt ist frei, es besteht die Möglichkeit, die Bücher vor Ort zu beziehen und signieren zu lassen.

Mehr über Elea Brandt: www.eleabrandt.com
Mehr über Dominik Schmeller: www.dominikschmeller.de