Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 05.10.2019
15:00

Veranstaltungsort
Lillemors Frauenbuchladen

Kategorien


In der modernen Matriarchatsforschung wurde eine neue und adäquate Definition für „Matriarchat“ anhand lebender Gesellschaften dieses Typs weltweit erarbeitet. Dies findet nun Anwendung auf die Kulturgeschichte und vermag bisher unverstandene gesellschaftliche Muster neu zu interpretieren und in einen umfassenden theoretischen Rahmen zu stellen.

Das Verhältnis der Geschlechter wird dabei näher bestimmt und egalitäre, matriarchale Gesellschaftsmuster in ihrer Vielfalt und den Wandlungen herausgearbeitet.

Band III widmet sich dem Kulturraum Westasien, dem Mittelmeerraum und Europa von der Alt- und Jungsteinzeit bis zur Bronzezeit und stellt die Entstehung des Patriarchats in diesen Ländern dar.
Dr.Heide Göttner-Abendroth, Philosophin, ist freie Wissenschaftlerin. Sie ist Begründerin der modernen Matriarchatsforschung. UKB: 7,00€/ erm. 5,00 €