Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 22.11.2018
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort
MVHS Gasteig

Kategorien


Ende des 18. Jahrhunderts sind Expeditionen in exotische Länder durchaus en vogue. Nach seiner Weltumseglung (1772-1775) mit Captain Cook ist der junge Georg Forster über Nacht berühmt und wird als Professor für Naturgeschichte nach Kassel berufen. Seine Reisebeschreibungen faszinierten die literarische Welt. Nach einem Besuch in Kassel ist Goethe so beeindruckt, dass ihn das Thema nicht mehr loslässt. Er, der Weimar nicht mehr verlassen wird, befasst sich fortan mit Gedankenreisen in ferne Welten und knüpft intensive Verbindungen zu berühmten Reiseforschern wie Alexander von Humboldt.

Veranstaltungs-Nr: H244430

Dozent: Dr. Dieter Strauss · Gebühr € 7.– · Restkarten vor Ort