Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 06.04.2022
18:15 - 19:45
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
MVHS im Gasteig

Kategorien


Der Münchner Autor Hans Pleschinski hat sein Interesse an historischen Konstellationen schon oft mit seiner literarischen Arbeit verbunden. Vor allem in seinen seit 2013 erschienenen Romanen beschäftigt er sich mit psychologisch außerordentlich fein gezeichneten literarischen Porträts, in denen er die Fakten mit fiktionalen Elementen koppelt. Ob es sich um den Auftritt des alternden Thomas Mann in Düsseldorf handelt, um die letzten Tage Gerhart Hauptmanns in Schlesien oder um das Leben Paul Heyses in München – Pleschinski bietet spannende Einblicke in die Biografien großer deutscher Autoren und kommentiert damit immer auch unsere Gegenwart.

– Königsallee (16. März)
– Wiesenstein (23. März)
– Am Götterbaum (30. März)
– Voltaire und Friedrich der Große – Briefwechsel (6. April)

Vortrags-Nummer: O244110

Dozent: Stefan Winter

4 x mi 18.15 bis 19.45 Uhr 16.3. bis 6.4.2022

Gebühr: € 32,-, einzeln buchbar (8€), Anmeldung erforderlich