Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 09.10.2019
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Literaturhaus Saal

Kategorien


Moderation: Marion Bösker, Tanja Graf & Karolina Kühn

Vier Jungs entwickeln eine App, die aus körperbezogenen Daten Handlungsempfehlungen errechnet. Diese zu befolgen, verspricht ein optimales Leben – und kann verheerende Auswirkungen haben. »Das Ting« (dtv bold) ist das rasante Debüt von Artur Dziuk. // Ein Flugzeug muss notlanden, zwei Freunde finden sich wieder – und verlieren sich für immer. Deniz Utlu spürt in »Gegen Morgen« (Suhrkamp) den Versäumnissen und Potentialen eines Lebens nach. Ein flirrend poetisches Buch. // Und in Gertraud Klemms Roman »Hippocampus« (Kremayr und Scheriau) sortiert Elvira den Nachlass ihrer verstorbenen Freundin Helene, einer feministischen Autorin, die posthum als Kandidatin für den Deutschen Buchpreis gehandelt wird. Unversehens findet sie sich in einer Marketingmaschinerie voll Gier, Neid und Sensationsgeilheit wieder. Neue Stimmen, tolle Texte, überraschende Musik und denkwürdige Drinks!

 

Karten-VVK startet am 1.9.2019