Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 13.10.2022
20:00 - 21:30
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
Literaturhaus München

Kategorien


Bar ab 19 Uhr

Moderation: Tanja Graf, Marion Bösker & Alke Wendlandt

Annabel sitzt am Bett ihres todkranken Bruders in einer bayerischen Kleinstadt. Zusammen reisen sie in die Vergangenheit, folgen den Spuren ihrer deutschägyptischen Familie. »Chamäleon« ist die fesselnde autofiktionale Familien-Saga der Journalistin und Drehbuchautorin Annabel Wahba (Eichborn).
Ein ausgestopfter Maulwurf und die Erinnerungen an eine gemeinsame Kindheit sind das Einzige, was der Erzählerin von ihrer wundersamen Schulfreundin Tanja geblieben ist. In ihrem Debüt »Die Jahre des Maulwurfs« (Penguin) schreibt Kerstin Brune vom Abenteuer des Erwachsenwerdens und vom Mikrokosmos Dorf, mit viel Humor und Poesie.
Ob Albert Einsteins Frau Mileva Marić, die blutrünstigen Leibärzte Ludwigs XIV oder der Inder, der mit dem Fahrrad nach Schweden fuhr – endlich werden ihre – und 47 weitere! – unglaublichen und garantiert wahren Geschichten erzählt – in den brillanten und gestalterisch allesamt individuellen Kurz-Comics von Simon Schwartz (»Vita Obscura – Life Bizarre« / avant-verlag).

Karten-VVK startet am 1.9.2022
EINTRITT: EURO 15.- / 10.-