Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 07.05.2018
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
MVHS Gasteig

Kategorien


Im viktorianischen England in einem abgeschiedenen Pfarrhof in der rauen Landschaft der Yorkshire Moore schreiben drei Schwestern Weltliteratur. Charlotte, Emily und Anne Brontë haben in ihren Romanen “Jane Eyre”, “Wuthering Heights” und “The Tenant of Wildfell Hall” die Schicksale unvergesslicher Frauenfiguren zum Leben erweckt. Geschichten, die uns noch heute berühren, durchaus untypisch für ihre Epoche, geradezu zeitlos und immer noch faszinierend. Ein Abend über drei ungewöhnliche Frauen: literatur- und kulturgeschichtliche Einsichten, Filmausschnitte und viele Lektüretipps inklusive.

Veranstaltungs-Nr: G244360
Peter August Keßler · 7.5.2018 · € 8.– · Restkarten vor Ort