Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 09.10.2015
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
KUBIZ Unterhaching

Kategorien


… und andere Geschichten

Sie waren süß. Sie waren niedlich. Doch im zweiten Lebensjahrzehnt verwandeln sich die Kinder. Sie mutieren von fröhlichen, neugierigen Mädchen und Jungen zu muffeligen, maulfaulen Pubertieren. Aus rosigen Kindergesichtern werden Pickelplantagen. Stimmen klingen wie verstimmte Dudelsäcke und das Hirn ist wegen Umbau zeitweise geschlossen.

Und doch ist da ein guter Kern. Irgendwo im Pubertier schlummert ein erwachsenes Wesen voller Güte und Vernunft. Man muss nur Geduld haben, bis es sich durch Berge von Klamotten und leeren Puddingbechern ans Tageslicht gewühlt hat.

Mit “Das Pubertier” belegte Jan Weiler Platz 2 der Jahresbestsellerliste 2014 und erzielte seinen größten Erfolg seit “Maria, ihm schmeckt’s nicht”. Ein Abend für alle Menschen, die mit einem Pubertier zusammen leben (müssen). Und für die vielen krass unverstandenen ­Jugendlichen, denen echt keiner zuhört.

Jan Weiler, 1967 in Düsseldorf geboren, arbeitete von 1994 bis 2005 als Redakteur, Autor und schließlich Chefredakteur beim Süddeutsche Zeitung Magazin. Seit 2005 lebt er als freier Autor. Er ver­fasst vor allem Romane, Kolumnen, Hörspiele und Dreh­bü­cher. 2011 wurde ihm der Ernst-Hoferichter-Preis verliehen.

Eintritt: 18,- €

Kartenvorverkauf im KUBIZ Unterhaching, Tel. 089-66555 316; tickets@unterhaching.de oder online über www.reservix.de und www.muenchenticket.de

www.unterhaching.de