Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 28.03.2019
20:00

Veranstaltungsort
Buchhandlung Lehmkuhl

Kategorien


Ein schalldichter Raum. Osman Engels übt Cello. Er spielt an gegen unsichtbare Hindernisse, die irgendwo in seiner Vergangenheit liegen. In seiner Welt ersetzt Musik schon lange die Worte. Er kann selbst nicht gut zuhören, nichts festhalten, ohne Kontaktlinsen auch schlecht sehen. Es geht um Vater-, Mutter- und Gebärdensprache und um die berührende Kraft von Musik. Ungewöhnliche Themen, eindringliche Bilder. Ein beeindruckendes Debüt!

Eintritt: 7€. Kartenreservierung unter www.lehmkul.net oder Tel. 089/380 150-0 oder per Mail unter service@lehmkuhl.net.